Freitag, 13. November 2015

Babyshirt new Boy :)

Heute folgt der letzte Teil von Janniks Babygeschenken (hier und hier).
Das muss auch unbedingt heute sein, weil ich mich immer wieder darüber freue...
Im Sommer hatte ich bei Steffi (farbmäusle) ein Kaufshirt gesehen, dass sich hier nicht mehr ergattern ließ.
Also habe ich mir Trigema-Stoff und eine Schere geschnappt, etwas später den den Plotter angeschmissen und ein klimperkleines Babyshirt für den Oktoberankömmling meiner Freundin beplottet.




In den Kragen habe ich mit dem Maschinenalphabet den Familiennamen geschrieben. Leider nicht ganz mittig und durch die Rundung sind zwei Buchstaben auch nicht ganz akkurat.
Aber immerhin ist es Janniks Mama sofort aufgefallen - das hat mich natürlich auch sehr gefreut!

 
Und das ist nun das fertige Werk. Ich mag es.

Habt einen schönen Freitag, den 13. und ein schönes Wochenende!

linked @ kiddikram, m4b, FREUtag

Kommentare:

  1. Hallo Mona,

    oh wie cool :-) So ein Schriftzug (samt Familienname im Kragen) macht das Shirt zu einem tollen Unikat!

    Liebe Grüße & ein schönes We,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch. Cool und doch süß. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen