Donnerstag, 15. Oktober 2015

Pimp your secondhand stroller

Für die kleine Krabbe haben wir einen neuen gebrauchten Kinderwagen besorgt, in dem die Kleine im Sportwagen zum Schieber schaut. Die Schaumstoffgriffe waren ein wenig in Mitleidenschaft gezogen. Zuerst habe ich das mit Klebeband geflickt und gemerkt: DAS geht so NICHT!

Also ab in den Keller, zwei Lederstreifen zugeschnitten, gesäumt und dann fein mit der Hand mit einer Ledernadel festgenäht.

vorher (rechts) nachher (links)


making of :)




Und weil ich das nur für mich gemacht habe, ist das mein heutiger RUMS!



1 Kommentar:

  1. Hallo Mona,

    was für eine Arbeit, aber die hat sich gelohnt - sieht aus wie neu!

    Liebe Grüße (aus dem Bürogebäude direkt an der Autobahn),
    Steffi

    AntwortenLöschen