Mittwoch, 24. Juni 2015

Test-Shirt

Die liebe Steffi (Farbmäusle) hatte mich ganz unruhig gemacht mit ihrem verlinkten Post.
Ich habe da nämlich ein Shirt, das ich seeeeehr gerne mag. Nicht zuletzt, weil es so das ein oder andere Röllchen freundlich kaschiert. Aber das Shirt hat nun so etwa zwölf Jahre auf dem Buckel. Also nicht mehr so ganz taufrisch. Und bevor es in seine Einzelteile zerfällt, musste ich noch den Schnitt abnehmen.

Gesagt, getan, genäht.

Das ist mein Ergebnis:



Ja, ich muss meinen abgenommenen Schnitt nochmals überarbeiten. Es könnte ertwas mehr Ärmel sein mit weniger Roll- und mehr umgeschlagenem Saum und das mit dem Kaschieren klappt auch noch nicht so gut.

Habt Ihr die Kette bemerkt? Hab ich von meinem Göttergatten zum Geburtstag bekommen. Mit den eingestempelten Namen meiner drei Schätzchen und für jedes Schätzchen einen Stein nach Farbe des Geburtsmonats. Ich liebe dieses Kettchen :)

Stoff: Putzlappen von Tr*gema (perfekt zum Testen...)

Kommentare:

  1. Liebe Mona,

    gerade kommt mein schlechtes Gewissen hoch - ich habe ganz vergessen, Dir auf Deine Mail zu antworten :-( Das war überhaupt keine Absicht und wenn ich Dinge nicht sofort mache, gehen die (selbst als Nicht-Mama) manchmal leider unter. Beim nächsten Mal tauschen wir einfach Handynummern aus und Du erinnerst mich per What´s App oder mit einem Anruf, ja? :-)

    Das Shirt sieht doch für einen ersten Versuch (ich war ganz überrascht Dich bei Me Made Mittwoch zu sehen!) super aus und wenn man bei der Nacharbeit weiß wo man hinlangen muss, dann ist es doch auch halb so wild.
    Mein Shirt aus dem nachgezeichneten Schnitt ist zwar super, aber fällt je nach Stoffbeschaffenheit auch anders aus: Mal etwas "kompakter", mal etwas lockerer.

    Liebe Grüße aus Ditzingen und Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    das sieht superschick aus, sehr sommerlich fröhlich mit den Farben! Der Ausschnitt ist auch toll - hast Du den wie ein Bündchen angenäht? Oder schon so halbrund geschnitten?
    Lg,
    Anne

    AntwortenLöschen