Dienstag, 27. Januar 2015

Noch eine Tischdecke

Nachdem ich ja zum Advent eine weihnachtliche Alltags-Tischdecke und eine Sonn- und Feiertags-Tischdecke genäht habe, sind auch noch weitere Jahreszeiten-Tischdecken entstanden.

Zwar nennen wir einen (wie ich finde) sehr chicen Schwibbogen unser Eigen, den wir im Advent auch mit den von mir heiß geliebten Björn Köhler Figuren bestückt haben, die wir von unserem Besuch in Dresden am zweiten Adventswochenende mitgebracht haben.

Nun gibt es aber noch 46 Wochen im Jahr, an denen die Wohnung nicht unbedingt weihnachtlich dekoriert sein muss. Für den Schwibbogen bedeutet das momentan ein Eierkopf und eine Sparkuh (das wollte der Junior so und wurde bis zur Anschaffung weiter Eierköpfe auch genehmigt).
Für den Tisch habe ich einen beigen Jaquard mit wirrem Linienmuster gewählt.  Mit dem leichten Glanz gefällt mir das Tuch ganz gut, leider pillt er ganz schön :-(

Dann schau ich mal, was Ihr so für den Creadienstag und bei Meertje vorzuzeigen habt :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen