Mittwoch, 17. Dezember 2014

Unser Willi


Endlich komme ich mal dazu, Euch Willi, den Wal, vorzustellen. Entstanden ist er im Dezember 2011, kurz vor der Entbindung vom Junior. Die Idee entstammt dem Buch "Meine Kuschelfreunde"  und als kleines Extra habe ich ihn mit Knisterflossen (Bratschlauchfolie) genäht.


























Wäre ich damals auch schon schlauer gewesen, hätte ich vor dem Aufnähen des Mundes die beiden Stoffteile an der Vorderseite schon einmal zusammengenäht. Naja, so hat Willi eben einen Knick im Mund, das macht ihn besonders einzigartig :)

Auch hier kam ein Baumwollstoff vom Möbelschweden zum Einsatz und ein Frottee-Rest von meinen Kuhwaschlappen, die ich mal zusammen mit selbstgegossener Seife verschenkt hatte. Die muss ich auch mal noch zeigen....


So, Willi schwimmt nun zu M4B und Kiddikram und Euch wünsche ich einen schönen Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen