Donnerstag, 5. Dezember 2013

Halssocken - ich werd verrückt

Ich bin in die Halssocken-Massenproduktion gegangen.
Ich Olle hab nur den Futterfleece falschrum zugeschnitten und das Ergebnis waren leider gleich zwei nicht dehnbare Halssocken.
Also nochmal, diesmal gleich ne Nummer größer - man weiß ja nie - und dann nur eine mit Pilzen und die andere mit Sternchen.
Ergebnis:
Sitzt passt und hat Luft! Na endlich.
Die mit den Pilzen bekommt Junior, die andere hab ich mir jetzt gekrallt - das ist ganz nach meinem Geschmack - liegt eng am Hals an und lässt auch nicht das leiseste Lüftchen durch!
Deshalb bin ich nicht nur bei M4B, und kiddikram!, sondern auch mal wieder bei RUMS dabei!!!

Kommentare:

  1. Oh ja, das mit dem nicht-dehnbaren, weil falsch zugeschnittenen Fleece kommt mir so bekannt vor ... ;o)

    Aber schönes Ergebnis, dein Desaster!

    GLg, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Meine erste Halssocke wird meine Ma zu Ende nähen müssen, weil ich bis zur letzten Minuten verzweifelt versuchte zu verstehen, wie ich das Ding fertig kriege und nähen muss und hat leider nichts geklappt!!! :-/ In den nächsten Tagen will ich mich in die Nächste versucht, dann hoffe ich auf bessere Nerven ;-)
    Wenn es am Ende geklappt hat, dann ist ja gut....... mir gefallen beide sehr gut!!!
    Schönen Gruß,
    Betty

    AntwortenLöschen