Mittwoch, 6. April 2011

Rezepte

So, ich hab ja eine Weile nichts mehr gepostet, jetzt wird's mal wieder Zeit.

Als erstes die Zutaten meiner Gurken-Amaranth-Seife:

Pflanzenöl, Rapsöl, Kokosnußöl, Sonnenblumenöl, Sheabutter, Mandelöl, Leinöl, Gurke, Amaranth, NaOH, Wasser
Überfettung: 8%

Die Bananen-Mascarpone-Seife ist keine Eigenkreation, ebenso wie die Salzseife.
Inhalt Bananen-Mascarpone-Seife:
Kokosöl, Rapsöl, Reiskeimöl, Sonnenblumenöl, Pflanzenöl, Banane, Mascarpone, NaOH, Wasser
Überfettung: 8%

Salzseife:
Kokosöl, Sheabutter, Lanolin, Rapsöl, Salz, Wasser, NaOH
Überfettung ca. 11%

Dann hab ich noch eine zweite Rühraktivität entdeckt: Cremes rühren.
Nicht so ätzend, nicht ganz so zeitaufwändig.

Ich habe in der Rührküche Bilder meiner 4 Test-Olivenöl-Tagescremes angekündigt, die ich hier posten werde.

Das Grundrezept ist von hier.

Alle vier Cremes hab ich mit dem Zauberstab gerührt, um einigermaßen hochtourig (im Vergleich zum Handrühren oder Milchaufschäumer) zu emulgieren.

Die Emulsancreme ist von der Konsistenz schön cremig, angenehm und in der Optik als auch im Auftrag sehr nah an der Konsistenz ven Industrieprodukten.



Die Montanovcreme sieht auf dem Bild sehr fest aus, hat aber die Konsistenz einer Mousse und verteilt sich auch sehr angenehm.



Die Mischung aus Montanov 68 und Lysolecithin ist deutlich flüssiger, eher gelartig. Sie lässt sich gut autragen und zieht nach anfänglichem Gläzen einigermaßen gut ein und hinterlässt ein befeuchtetes Gefühl. Im Gesicht zieht mir die Creme nach einiger Zeit komplett weg und ich habe wie immer bei M68 ein uneingecremtes Gefühl, ein leichtes Spannen. Ich hatte eigentlich gedacht oder vielmehr gehofft, dass die Kombination aus LL&M68 in Verbindung mit Bienenwachs dieses Problem löst... Naja. Soweit der Versuch.



Die LL-Creme treibt mir fast die Tränen in die Augen, die hätte ich besser stabilisieren müssen. Die hat eher die Konsistenz (darf man das überhaupt sagen?) von Buttermilch. Ist das Konsistenz?
Egal.
Ich hab die Creme gestern abend benutzt und hab hübsch geglänzt...



Heut morgen hab ich M68+LL genommen. Bis ich im Büro war, war meine Haut beleidigt, hat angefangen zu spannen zu jucken und ist ungemütlich geworden. Vielleicht hängt das auch mit dem Schweiß zusammen, weil ich beim Radfahren schon ziemlich geschwitzt hab.

Den Test werd ich wiederholen, wenn in meinem Gesicht Ruhe eingekehrt ist.

Und zu guterletzt hab ich auch noch Bilder meiner jüngsten Seifen:

Lorbeer-Olivenöl



Kakaobutter-Schoko (meine erste "marmorierte")



Honig-Sahne-Haferflocken (ist noch nicht ausgereift aber riecht hmmmm!) 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen